Anhängerverleih Lohmann in Marl
Anhängerverleih Lohmann in Marl

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1 Allgemeines

Grundlage dieses Mietvertrags sind ausschließlich die aufgeführten Vertragsbedingungen. Mündliche Nebenabredungen haben keine Gültigkeit. Der Mieter erkennt durch seine Unterschrift an, dass er den Anhänger in ordnungsgemäßen Zustand übernommen hat. Bei der Übernahmen des Fahrzeugs ist eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses zu hinterlegen.

 

§ 2 Besondere Pflichten des Mieters

Der Mieter ist verpflichtet, den Anhänger schonend zu behandeln und alle, für die Benutzung eines Anhängers bestehenden Vorschriften sorgfältig zu beachten.

 

§ 3 Mieterdauer und Rückgabe

Der Mieter ist verpflichtet, sich den Anhänger in dem von ihm übernommenen Zustand am vereinbarten Tag wieder zurückzugeben bzw. sich zwecks eines genauen Zeitpunktes mit dem Vermieter in Verbindung zu setzten. Nach 3 Tagen ohne Benachrichtigung erfolgt eine Anzeige wegen Unterschlagung.

 

§ 4 Auftreten von Schäden

Bei Auftreten von Schäden ist zwecks Durchführung der Reparatur sofort telefonisch mit dem Vermieter Rücksprache zu halten. Beschädigte Teile sind aufzuheben und dem Vermieter bei Rückgabe des Anhängers vorzulegen.

 

§ 5 Umfang der Haftung des Mieters

Der Mieter haftet grundsätzlich dem Vermieter bei Eintritt von Schäden am Anhänger oder Diebstahl in voller Höhe für den Vermieter entstandenen Schaden. Der Mieter haftet für die Reparaturkosten im Schadensfall sowie für eventuell anfallender Abschleppkosten und Sachverständigen Gebühren. Der Anhänger ist haftpflichtversichert. Der Mieter haftet für seine verursachten Unfälle. Der Mieter ist für die Einhaltung der Anhängerlast seines Fahrzeuges und die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Geschwindigkeitsreglungen selbst verantwortlich.

 

Wir übernehmen keine Garantie auf Gurte, Schlösser oder die Ladungssicherheit. Vermietung nur nach Verfügbarkeit.